Hausarzt Oberhausen - Gesundheitspraxis - Fachärzte für Innere Medizin Krey & Holtkamp

GesundheitsCHECK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Der Gesunheits-Basic-Check

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam.

Wofür?!

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Basis-Check

Basislabor

Leberwerte, Nierenwerte, Schilddrüsenwerte und BB liefern Aussagen über die Funktion der entsprechenden Organe. Mittels Blutzucker, Gesamtcholesterin mit HDL- und LDL- Cholesterin können wir Ihr individuelles Herz-Kreislauf-Risiko abschätzen.

EKG

Messung der elektrischen Aktivität des Herzens ohne Aussage über die mechanische Pumpleistung des Herzens. Nachgewiesen werden können sämtliche Herzrhythmusstörungen, Erregungsausbreitungsstörungen, Durchblutungsstörungen und Herzinfarkte

Farbultraschall der Bauchorgane

Im Gegensatz zur Röntgenstrahlung sind Ultraschallwellen unschädlich. Durch die Schallwellen, sowie deren Reflektion/ Absorption können wir Ihre Bauchorgane genau beurteilen und ggfs Erkrankungen , wie z.B: Gallensteine, Nierensteine, Lebererkrankungen etc. nachweisen oder ausschließen. Mittels Farbe können wir zusätzlich den Blutfluss in den Gefäßen darstellen.

Farbultraschall der Schilddrüse

analog der o.g. Untersuchungen können wir kontrollieren, ob die Schilddrüse vergrößert ist oder ggfs. Knoten/ Zysten vorliegen.

Lungenfunktion

Messung der elektrischen Aktivität des Herzens ohne Aussage über die mechanische Pumpleistung des Herzens. Nachgewiesen werden können sämtliche Herzrhythmusstörungen, Erregungsausbreitungsstörungen, Durchblutungsstörungen und Herzinfarkte

Fitness-Gesundheits-Checkup für Profis und Freizeitsportler

Auch Freizeitsportler sollten einmal im Jahr einen Gesundheits-Check durchführen lassen.

Erst recht, wenn sie nach längerer Pause wieder mit dem Sport anfangen wollen.

Wir geben Ihnen nach dem Fitness-Check individuelle Trainingsempfehlungen und besprechen mit Ihnen, welcher Sport für Sie geeignet ist und in welcher Form und wie häufig Sie ihn ausüben sollten.

Raucher-Gesundheits-Check Lunge, Herz und Gefäße

Raucher haben ein eindeutig erhöhtes Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko.
Weitere Folgeerkrankungen sind das sog. Raucherbein (Durchblutungsstörung) sowie Lungenerkrankungen wie chronische Bronchitis (COPD) oder auch Lungenkrebs.

Risiko Rauchen

Rauchen ist schadhaft für den Körper: Allein wenige Zigaretten am Tag steigern das Risiko ernsthafte Erkrankungen zu stärken. Gerade deshalb sollten Sie sich als Raucher intensiver untersuchen lassen.

Quelle: [krebsgesellschaft.de](https://www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/bewusst-leben/rauchen-zahlen-und-fakten.html)

Raucher-Check

Echokardiographie

Farbdoppler-Sonographie der Halsschlagadern

Farbdoppler-Sonographie der Hauptschlagader (Aorta) und der Beingefäße

ggf. Röntgenuntersuchung des Thorax

Labordiagnostik

Lungenfunktionsdiagnostik

Messung der Gefäßelastizität anhand der Pulswellengeschwindigkeit

Periphere Arteriendruckmessung

Ruhe- und Belastungs-EKG

Sauerstoffmessung

Herz-Gefäß-Check Vorsorge Herzinfarkt und Schlaganfall

Wir sind so alt wie unsere Gefäße,

Wie hoch ist Ihr persönliches Risiko, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden!

Als Vorsorge für Herzinfarkt, Schlaganfall und Durchblutungsstörung untersuchen wir als Spezialisten für Gesundheits-Check-ups in Ihrer Gesundheitspraxis mit dem Farbdoppler- Ultraschall Ihr Herz und Ihre Gefäße.

Außerdem wird die Herzdurchblutung mit dem Belastungs-EKG gecheckt, bei dem der Blutdruck und Puls unter Belastung registriert wird und ggfs Hinweise auf Durchblutungsstörungen am Herzen erkannt werden.

Bei den Blutuntersuchungen liegt derSchwerpunkt auf der Bestimmung der Risikofaktoren für vorzeitige Gefäßverkalkung.

Kompletter Gesundheitscheck Individuell für Ihre Bedürfnisse und Wünsche angepasst

Ein Gesundheitscheck sollte als wirklich sinnvolle Vorsorgeuntersuchung individuell zusammengestellt sein.

Deshalb empfehlen wir Ihnen den kompletten Gesundheits-Check. Dieser besteht beispielsweise aus den unten aufgelisteten Untersuchungsbausteinen.

Welche Untersuchungen für Sie als Vorsorgeuntersuchung sinnvoll sind und aus ärztlicher Sicht notwendig erscheinen, kann nur individuell nach Krankheitsvorgeschichte (Anamnese), familiärer Disposition, aktuellen und früheren Krankheitssymptomen, Alter und eventuell vorhandenen Risikofaktoren entschieden werden.

Rundum-Check

ABI (Ankle-Brachial-Index zur Vorsorge von Durchblutungsstörungen)

Elektrokardiogramm (EKG) mit Vektorkardiographie (VKG)

Farb-Echokardiographie

Farbdoppler-Sonographie der Beingefäße

Farbdoppler-Sonographie der Halsschlagader

Laboruntersuchungen (näheres s. unten)

Lungenfunktionsdiagnostik

Sauerstoffmessung

Sonographie der Schilddrüse

Sonographie des Abdomens

Wir setzen die Ergebnisse immer in Bezug zum jeweiligen Patienten, da wir keine Ergebnisse von Labor- oder Geräteuntesuchungen behandeln, sondern den Menschen.

Fragen? Wir sind für Sie da!

Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen - dafür sind wir da. Vereinbaren Sie am Besten einen Termin für ein persönliches Gespräch.